Morgennebel

 

Morgennebel - © Alfred Rhomberg

 

 

Morgennebel

 

die grauen Schleier können so vieles verbergen

von dem ich weiß, dass es ist -

warum dann die Angst, dass sie sich lichten könnten?

Ist es die Furcht, etwas könnte fehlen, das ich liebgewonnen hatte,

oder werde ich Neues finden, das ich nicht kenne

und das ich vielleicht gar nicht sehen will?

 

Fast wünschte ich, die Morgensonne hätte nicht die Kraft

die Schleier zu zerstören –

und alles bliebe so, wie es ist –

doch gäbe ich dann nicht die Hoffnung auf -

jene Hoffnung als einzige treibende Kraft,

welche das Leben erträglich macht ?

 

 

(13.8.2015, Version 24.1.2016)

 

 

 

 

"Kulturforum-Kontrapunkt" - Index/ HOME
Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum: inhaltlich verantwortlich Dr Alfred Rhomberg, Der Name des Magazins "Igler Reflexe" sowie alle Inhalte unterliegen dem copyright von Dr. Alfred Rhomberg, bei Bildinhalten gilt das jeweilige copyright der Herkunftsquellen.