Altherrenwitze

 

Piere Auguste Renoir, Public Domain

 

 

Altherrenwitze ?

Stimmt – so etwas hat es einmal gegeben –

als es noch Sexualität gab, glaube ich.

Alle Zeitungen waren voll davon – obwohl niemand wusste warum.

Die „Damen“ zogen sich sexy (oder sagte man damals nicht besser trendy?) an.

Warum sahen viele fast wie Prostituierte aus?

Mit ihren betonten Brüsten, kurzen Röcken und Schaftstiefeln – mehr oder weniger,

jedenfalls zogen sie sich an oder aus – warum eigentlich?

 

Damals gab es ja auch noch Testosteron,

das die „Herren“ beflügelte,

richtiges natürliches Testosteron – sozusagen Bio-Testosteron, das durch die Medien und einige Journalist- (und Innen) dann abgeschafft wurde.

 

Und Komplimente ? – einfach sexistisch!

 

Jetzt vermehren wir uns mehr oder weniger im Reagenzglas.

 

Keine Sorge - die Wissenschaft ist dabei, Testosteron neu zu erfinden.

 

(9.2.2013) 

 

 

 

"Kulturforum-Kontrapunkt" - Index/ HOME
Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum: inhaltlich verantwortlich Dr Alfred Rhomberg, Der Name des Magazins "Igler Reflexe" sowie alle Inhalte unterliegen dem copyright von Dr. Alfred Rhomberg, bei Bildinhalten gilt das jeweilige copyright der Herkunftsquellen.