Ein Goldfisch auf Heimatsuche

 

 

 

Goldfisch - © Wikipedie, Public Domain

 

 

 

Ein Goldfisch schwimmt durchs große Meer
und wundert sich.

Das Kunstgewässer ist bestückt
mit U-Booten und viel Getier,
verrückt!

 

Bei Grönland war es ihm zu kalt,
und er verlässt den Ort alsbald
und wundert sich.

Im Golfstrom war es ihm zu warm –
arm!

 

Das tote Meer ist viel zu tot,
Salzwasser – statt Abendbrot.

ziellos schwamm er dann herum,
und suchte ein Aquarium.

 

Das ist es was dem Fisch gefällt
die ganz normale heile Welt.

 

!

 

 

(Version 2017, erstmals 2010)

"Kulturforum-Kontrapunkt" - Index/ HOME
Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum: inhaltlich verantwortlich Dr Alfred Rhomberg, Der Name des Magazins "Igler Reflexe" sowie alle Inhalte unterliegen dem copyright von Dr. Alfred Rhomberg, bei Bildinhalten gilt das jeweilige copyright der Herkunftsquellen.